Trauerbegleitung nach Trauerfall

Trauerbegleitung nach Trauerfall

Trauer

Trauerbegleitung nach Trauerfall

©Robert Schütze

Trauer kann sowohl durch (zu erwartende) Verluste aber auch durch (bevorstehende) Trennungen ausgelöst werden. Trauern bedeutet die Überwindung von diesem Leid und Schmerz. Die Betroffenen wissen, wie lang und steinig dieser Weg ist, ehe sie wieder neue Lebenskraft und Lebensfreude finden können. Sie leiden beispielsweise unter Niedergeschlagenheit und Depressionen. Alles was bis dahin wichtig war – erscheint auf einmal unwichtig. Viele Trauernde ziehen sich zurück und möchten lieber allein sein. Andere Trauernde suchen Unterstützung bei Verwandten und Freunden. Dabei stoßen sie nicht selten auf Distanz, da die Angesprochenen nicht so genau wissen, wie man mit dem Tod und dem damit verbundenen Schmerz umgeht. Hier ist es gut eine kompetente Unterstützung sehr hilfreich.

Trauer um einen Menschen

Einen geliebten Menschen zu verlieren, ist mit großen Schmerzen verbunden. Es fällt schwer zu verstehen und zu akzeptieren, dass der Freund/Partner oder das Kind nicht mehr wiederkommen wird. Manchmal hatte man nicht einmal Zeit zum Abschiednehmen – so plötzlich trat der Verlust ein. Andere Menschen waren zwar lange Zeit krank und das Ende vorhersehbar, dennoch ist der Verlust für die Hinterbliebenen meist nicht minder schmerzlich. Neben der Trauer kommt es oft auch zu Verzweiflung und Wut: Wie soll es weitergehen? Wie konntest du mich verlassen?

Trauer um ein Haustier

Wenn Sie viele Jahre mit einem Haustier zusammengelebt und für dieses gesorgt haben, ist der Verlust dieses Partners und Wegbegleiters genauso schmerzhaft wie der Verlust eines Menschen. Das Tier ist Ihnen ans Herz gewachsen und diesen treuen Gefährten durch den Tod zu verlieren, kann genauso zu Einsamkeit, Verzweiflung und depressiven Verstimmungen führen.

Trauerbegleitung

Allein ist es nahezu unmöglich, dieses Gefühlschaos zu sortieren und zu verarbeiten sowie wieder positiv in die Zukunft zu schauen. Dieser Prozess dauert ohne professionelle Unterstützung oft viele Jahre. Deshalb möchte ich Ihnen anbieten, dass Sie in Ruhe mit mir über Ihren Verlust, Ihre Trauer und alle anderen Gefühle sprechen können. Ich bin gern für Sie da und wünsche mir, dass ich Ihnen in dieser schweren Zeit zur Seite stehen kann, damit Sie wieder einen Lichtblick sehen können.

Ich möchte Ihnen gern helfen, den Trauerprozess erfolgreich zu bewältigen. Deshalb würde ich mich sehr freuen, wenn ich Sie bei der Bewältigung Ihres Trauerfalls verständnisvoll und kompetent begleiten darf.

Praxis Kathrin Nake Dresden, in 01069 Dresden, Uhlandstr. 39
TelefonJetzt anrufen und Termin vereinbaren: Telefon Festnetz: 0351 8749 1870, Handy: 0176 5511 7213

Die Inhalte geben die Meinung und Auffassung der Autorin (Kathrin Nake) wieder und sind urheberrechtlich geschützt.

Kommentare sind geschlossen.